Toller FE 14 Startsieg!

Nach dem Trainingslager in Tenero ging es am Samstag endlich los mit dem ersten Meisterschaftsspiel des Teams FE 14 Oberwallis. Und der Start in die Rückrunde gelang dem Team von Nikola und Josip vorzüglich. Gegen die FE 14 Mannschaft des Super League Clubs Lausanne-Sports gewann das Team nach grosser kämpferischer Leistung mit 5:3. Nach einem furiosen Startdrittel mit einer 3:0 Führung und schönen Toren, musste die Mannschaft sich im 2. Drittel mehrheitlich dominieren lassen. Lausanne-Sports glich zum 3:3 aus, ehe das Team Oberwallis kurz vor Drittelsende die 4:3 Führung erzielen konnte. Diese Tor gab dem Team die notwendige Motivation fürs Schlussdrittel, in dem die Mannschaft nach einem erneuten Tor die 5:3 Führung mit einer mannschaftlichen geschlossenen Leistung über die Zeit spielen konnte. Gegen einen technisch starken Gegner gelang dem Team Oberwallis somit ein toller Rückrundenstart, was im Anschluss an das Spiel natürlich ausführlich gefeiert wurde.