Turnier FE 12 Brig/Naters bei den Old Boys

Am vorderen Samstag spielte das Team FE12 Brig/Naters am Turnier bei den Old Boys in Basel und legte, wie bereits am letzten Turnier in Utzenstorf, einen (resultatmässig) guten Start hin. So resultierte ein 1:0 Erfolg über Köniz. Anhand der Spielanteile hätte sich aber niemand über eine Niederlage beschweren können. Es folgten vier Niederlagen in den weiteren Gruppenspielen gegen Biel, Basel, Concordia Basel und GC. Vor allem beim 0:1 gegen Basel zeigte das Team eine gute Leistung. In den anschliessenden Spielen um Platz 9-12 gegen Team Jura und Wil wäre sicherlich wiederum etwas dringelegen, aber es fehlte auch in diesen Partien der letzte Schritt, um eine bessere Klassierung zu erreichen. Am Ende bleibt nur die Erkenntnis, dass es einzelne Fortschritte zum Turnier in Utzenstorf gab, weiterhin aber viel Arbeit vor uns liegt.

Die Trainer Cico und Martin